Über uns

Für Motoren hatte er immer schon ein Händchen. Franz Hoffknecht machte diese Leidenschaft zu seinen Beruf. Zum Jahreswechsel 1992/93 startete er in seiner Garage mit der Fir­ma „Motorgeräte Hoffknecht“ mit dem Verkauf  und der Reparatur von Rasenmähern, Kettensägen und Motorrollern, schnell wurde die Angebotspalette  um Leichtmotorräder und Motorräder erweitert. Schon bald platze der Firmensitz am Hude­ring in Salzkotten aus allen Nähten, ein neuer Betriebssitz musste her. Marita und Franz Hoffknecht ent­schieden sich zum Kauf eines Gebäu­des mitten im Herzen der Sälzerstadt. Das ehemalige Geschäftshaus „Hen­ning“ in der Klingelstraße bot Platz für eine sinnvolle Betriebserweiterung. Im gleichen Zuge wurde das Geschäft in Motor – Shop Hoffknecht umbenannt.

Die außergewöhnliche Qualität der Be­ratung in Verbindung mit einem zuver­lässigen Service sprach sich schnell herum.

„Den Dienst am Kunden sehr ernst nehmen“, ist die Devise von den Hoffknecht´s und ihren Mitarbeitern.